Thema:
Leitungsstile

Rubrik: Pädagogische Kompetenz

Dauer:
90 min.

Altersgruppe:
ab 14

Gruppengröße:
bis 16

Raumgestaltung:
/

Autor:

Julius Rexer

Lernziel: Unterschiedliche Leitungsstile kennenlernen

Ablauf

5 min.
BEGRÜßUNG UND WIE-GEHT-ES-MIR-RUNDE

Feinziel: Ankommen in der Gruppe

Methode: Plenum

15 min.
SPIEL „NINJA“

Methode: Plenum

Spieledatenbank: Spiel Ninja

5 min.
FEEDBACK ZUM SPIEL „NINJA“

Feinziel: Der / die SpielleiterIn bekommt Feedback zur Anleitung des Spiels.

Beschreibung: Jede Woche leitet einer / eine aus dem Kreis der KursteilnehmerInnen ein Spiel an, um das zu üben.

    Methode: Plenum

    25 min.
    IMPUT LEISTUNGSSTILE I (AUTORITÄRER UND LÄSSIGER STIL)

    Feinziel: Die TN kennen verschiedene Leitungsstile und ihre Vor- und Nachteile.

    Beschreibung: Beispiele und genaue Erläuterung der Leitunggstile Autoritärer Leitungsstil, lässiger Stil / „laissez-faire“

    Methode: Plenum

    Material: Handout Leitungsstile infoblatt_leitungsstile

    5 min.
    PAUSE

    Material: Kekse, Getränke

    5 min.
    IMPUT LEITUNGSSTILE II (DEMOKRATISCHER STIL)

    Feinziel: Die TN kennen verschiedene Leitungsstile udn ihre Vor- und Nachteile. Die TN wissen, worauf sie beim Leiten einer Gruppe bezüglich ihres eigenen Verhaltens achten sollen.

    Beschreibung: Beispiele und genaue Erläuterung des demokratischen Leitungsstils.

    Methode: Plenum

    Material: Handout (siehe oben).

    5 min.
    ORGANISATORISCHES UND ABSCHLUSSKREIS

    Feinziel: Die Gruppenstunde wird zu einem stimmigen Abschluss geführt, Unklarheiten werden geklärt.
    Methode: Plenum


    0 Comments

    Schreibe einen Kommentar

    Avatar placeholder

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Translate »