Kurzbeschreibung: Ein Spieler verlässt den Raum während die anderen Spieler einen Dirigenten bestimmen den sie nachahmen. Diesen versucht der „Besucher“ zu entlarven.

Dauer: ca. 10 Min.

Teams: „Orchester“, „Besucher“

Kategorien: Konzentrieren, sich wahrnehmen

Altersempfehlung: 6 bis 18

Räumlichkeit: mittlere Größe

Insidertipp:

Spieleranzahl: 7 bis 20

Autor/Quelle:

Material: keines

Beschreibung: Die Mitspielenden sitzen oder stehen im Kreis, eine Person verlässt den Raum. Die Gruppe einigt sich auf einen Dirigenten/eine Dirigentin: diese Person a) spielt pantomimisch Musikinstrumente oder b) macht rhythmische Bewegungen und/oder Geräusche (z. B. Fuß stampfen – mit Zeigefinger auf Oberschenkel klopfen – mit Finger schnipsen – …). Die Gruppe übernimmt das jeweils vorgemachte Instrument oder die vorgemachte Bewegung.

Die hereingerufene Person stellt sich in den Kreis und muss nun erraten, wer Dirigent/Dirigentin ist.

Einsatzmöglichkeiten:

Variante: Wie bei den meisten Spielen dieser Art besteht die Möglichkeit, dass mehrere Spieler den Raum verlassen und um die Wette suchen.


0 Comments

Schreibe einen Kommentar

Avatar placeholder

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Translate »